Coaching für Wiedereinstegerinnen und Querdenkerinnen

Du bist bei mir Gold richtig, wenn Du ...

  • Eine Frau bist, die ihre eigenen Erfahrungen im Wiedereinstieg in ihren Job macht.
  • Du Denk- und Verhaltensmuster in deiner Umgebung wahrnimmst, die deinen eigenen widersprechen und dich unglücklich machen – du willst aus diesem Hamsterrad heraus! 
  • Du einen passenden Job haben willst: abgestimmt auf deine Fähigkeiten, Talente, Qualifikation und Erfahrung ABER auch ….Kinderbetreuungszeiten, Wohnort, Fahrtzeit, Leben ohne Großeltern etc.!
  • Du dir eine/n starke/n Partner/in an deiner Seite wünschst, die/der dich unterstützt und nicht in alten Rollenmustern verfällt!
  • Du deinen Beitrag in der Gesellschaft leisten willst – nicht nur als Mutter, sondern als Frau, Ehefrau, Partnerin, Angestellte, Selbstständige – in allen deinen Facetten und mit mehr Wertschätzung dir gegenüber! 
  • Du deinem Herzen folgen möchtest – nicht starren Vorgaben, verkalkten Rollenmustern, fremden Denkweisen! 
  • Du nach deiner Vorstellung leben möchtest, die für dich und deiner aktuellen Lebenslage passend sind!
  • Du „frei“ raus willst! Raus aus der Stress- / Zeitdruck-/ Für alle da sein, nur nicht für sich selbst - Falle!

Schrei-Situationen

Kommt dir mind. einer dieser Sätze bekannt vor?

  • Du willst in Teilzeit wieder kommen? – Nein, unser Betrieb kann sich das nicht erlauben, entweder voll oder gar nicht.
  • Wenn Du Deine Stundenzahl nicht erhöhst, musst du gehen.
  • Teilzeitkräfte können wir bei anspruchsvollen Aufgaben nicht berücksichtigen.
  • Da du im Betrieb nur „zeitlich beschränkt“ anwesend bist, können wir dir diese Aufgabe nicht anvertrauen. 
  • Diese Tätigkeit „verlangt“ jemanden, der in Vollzeit arbeitet.
  • Also unsere Kunden „möchten“ meistens nur nachmittags Termine haben.
  • Du bist nicht nur Mutter, du bist doch auch Angestellte in diesem Betrieb!
  • Bei deinem Vertrag können wir doch erwarten, dass du auch mal abends arbeitest!
  • Als Teilzeit in die Führungsrolle? - Undenkbar!
  • Hast du niemanden, der auf die Kinder aufpassen kann - der Termin ist wichtig. 
  • Du warst 10 Jahre nicht im Betrieb, es wäre schön, wenn du dich den aktuellen Entwicklungen schnell anpassen würdest. Alles andere können wir uns nicht leisten.
  • Und, und, und…..

Tanze mit Leichtigkeit durch dein Leben!

Du entscheidest, ob du Dein  Leben zu mehr Glück, Zufriedenheit und Erfolg rocken willst!

Deine Helene Goltz